Samuela Duschletta


 

Ich bin jetzt und heute leidenschaftliche Zumbainstruktorin!

 

Wie ich dazu kam:

Als Kind war ich nie eine Sportskanone. Ich hatte zwar mein eigenes Pferd auf dem ich jede freie Minute unterwegs war. Das war meine Sportart.

 

Mit Zumba habe ich nach der Geburt meiner ersten Tochter im 2009 angefangen. Ich hatte 30kg zugenommen als ich die Werbung für Zumba im Fernseher sah. Diese hat mich so fasziniert, dass ich einfach mal mit dem 20min. Programm aus der Werbung angefangen habe zu trainieren. Ich hatte in 14 Tagen sehr viel Gewicht verloren und bekam eine ganz andere Körperform!!!

 

So habe ich weiter und weiter gemacht, habe die Ausbildungen abgeschlossen und unterrichtet!!!

 

Ich rate jedem und jeder es mal zu probieren - schon nur die Musik und die heissen Tanzschritte inspirieren dich. Das Training in der Gruppe macht so viel Spass - Schwitzen ohne Regeln und Anstrengungen.

 

Just Dance Dance Dance ..........................ZUMBAAAAAAA